Noch immer keine Gruppenkurse in NRW

Die Einschränkungen durch die CoronaSchutzverordnung
haben sich leider noch immer nicht verändert.

Auch wenn in anderen Bundesländern das Training längst wieder beginnen kann, hinkt NRW dem ganzen leider weit hinterher.

Während in den meisten Regionen die Hundeschulen als Dienstleister (uneingeschränktes Arbeiten) oder außerschulischen Bildungsangebot (Gruppentraining unter Inzidenz 165 möglich) angesehen wird, hat in NRW im Dezember das OVG anders geurteilt. Hier werden Hundeschulen an den Gruppensport gekoppelt. Erst wenn dieser wieder für Erwachsene möglich ist, dürfen auch wir wieder in gewohntem Umfang für euch da sein.

Das ist leider erst bei einer Inzidenz von unter 50 an sieben aufeinander folgenden Tagen gestattet, sofern nicht in einer der zahllosen Corona Treffen der Bundesländer etwas anderes entschieden wird.

Sprich: Gruppenkurse erst bei Inzidenz <50

Schaut einfach immer mal wieder auf unserer Internetseite oder Facebook vorbei. Dort werden wir euch mitteilen, sobald es etwas neues zu vermelden gibt.

Wir bedauern diese Situation auch sehr, aber uns sind weiterhin die Hände gebunden und wir versuchen finanziell den Kopf über Wasser zu halten, um dann bald für euch wieder da zu sein.

Dirk & das Stadtfelle Team

Es ist einfach zu heiß, daher entfallen dieses Wochenende
(08.08.2020 und 09.08.2020) die Erziehungs- und Sportkurse.

 
Passt auf eure Hunde auf, geht im Wald spazieren und viel ans Wasser!
Wir werden die Temperaturen natürlich weiterhin im Auge behalten und möglicherweise auch für nächste Woche kurzfristig die Kurse absagen, sofern die Temperaturen nicht sinken.
hitzefrei august 2020

Probestunde vereinbaren

Klicken Sie hier um zum Kontaktformular für Schnupperstunden zu gelangen!

Probestunde vereinbaren

Beachten Sie die im Angebot beschriebenen Bedingungen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.